Zunächst wählt er den zu bearbeitenden Versandauftrag aus einer Liste aus.

Jetzt wird Herrn Klaus angezeigt, welche Ladehilfsmittel zu dem Versandauftrag gehören und wo sie stehen. Mit diese Information findet er schnell das zu versendende Material.

Zur Bestätigung scannt er den Barcode des Ladehilfsmittels.

Durch das Scannen des Ladehilfsmittels ist nun bestätigt, das die Ware ordnungsgemäß das Lager verlassen hat und auf dem Weg zum Kunden ist. Damit ist der Kundenauftrag für die Logistik des Onlineshops abgeschlossen.