Erzeugung eines Avis

Frau Hell aus der Verkaufsabteilung wird die Unterschreitung eines Mindestbestands durch das Lagerverwaltungssystem (LVS) gemeldet. Es geht um den Bestand von Laserdruckern. Daher bestellt sie 24 Laserdrucker und erhält als Liefertermin den 15.07.2013.
Um diesen Vorgang im Lagerverwaltungssystem zu erfassen erstellt Frau Hell ein Avis. Zum Anlegen des Avis öffnet Frau Hell den LOS Client und wählt unter Menüpunkt Fenster den Unterpunkt Avis erzeugen an.                                                                                                                Beispiel


Im Feld Mandant erfolgt die Auswahl des Mandanten, für den die angelieferte Ware bestimmt ist. In diesem Beispiel gehen wir nicht näher auf die Funktionalitäten mit mehreren Mandanten ein und belassen daher die Auswahl grundsätzlich auf System.

Die Artikelnummer 14008712 gibt Frau Hell über das Auswahlfeld (...) ein. In dem Auswahldialog kann sie mit Hilfe verschiedener Filter- und Sortierkriterien den passenden Artikel auswählen.

Frau Hell trägt die bestellte Anzahl von 24 Geräten ein. Die Mengeneinheit wird automatisch vom System angezeigt. Da es sich bei diesem Artikel um Stückwaren handelt wird "Stk" angezeigt. Das Lieferdatum kann ebenfalls durch ein Auswahlfeld angegeben werden.

Da ihr die Charge, aus der die Laserdrucker geliefert werden, nicht bekannt ist, lässt Frau Hell diesen Punkt offen. Die Charge kann im Wareneingang nachgetragen werden, wenn diese auf dem Warenbegleitschein ersichtlich ist.